013. F1 – Auslösung Rauchwarnmelder

Datum: 27. Januar 2018 um 22:29
Alarmierungsart: Schleife WE
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Uelzen – Hochgraefestraße
Einsatzleiter: BvD O.Hanisch
Mannschaftsstärke: 6
Fahrzeuge: KdoW / BvD (Florian Uelzen 15-10-11) , LF 16/12 (Florian Uelzen 15-47-11) 
Weitere Kräfte: Polizei , Pressesprecher Feuerwehr , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am 27.01.2018 kam es gegen 22.30 Uhr zu einer Auslösung eines Rauchwarnmelders. Auf Grund der Verrauchung der Wohnung wurde umgehend ein Trupp unter Atemschutz zur Erkundung in das Mehrfamilienhaus geschickt. Schnell konnte Entwarnung gegeben werden – eine Pizza wurde im Ofen vergessen. 

Durch den eingesetzten Trupp wurde die Pizza entfernt und aus dem Fenster ins Freie befördert. Anschließend wurde das Gebäude noch mit einem Überdrucklüfter entraucht. Nach rund 30 Minuten war der Einsatz für die 7 Uelzener Einsatzkräfte beendet.