164. F2 – Scheunenbrand

Datum: 27. Juli 2015 um 18:09
Alarmierungsart: Schleife 1, Schleife B, Schleife KomGrp
Dauer: 2 Stunden 57 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Molzen
Einsatzleiter: OrtsBM Molzen Ritz
Mannschaftsstärke: 28
Fahrzeuge: DLK 23/12 (Florian Uelzen 15-30-11) , ELW 1 (Florian Uelzen 15-11-12) , LF 16/12 (Florian Uelzen 15-47-11) , MTW (Florian Uelzen 15-17-11) , TLF 16/25 (Florian Uelzen 15-23-11) , TLF 4000 (Florian Uelzen 15-26-12) , Transportanhänger 


Einsatzbericht:

Am 27.07.2015 kam es gegen 18:09 Uhr zu einem Scheunenbrand im Uelzener Stadtteil Molzen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand die Scheune bereits in Vollbrand. Durch massive Riegelstellungen konnte im Bereich der angrenzenden Häuser ein Übergreifen des Feuers verhindert werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Molzen, Riestedt, Masendorf, Oldenstadt, Uelzen sowie das DRK Uelzen. Um 21:06 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehren beendet.